SEELE.  LEBEN.  KUNST.

WAS NÄHRT DICH?  WIE VERBINDEST DU DICH?  WANN ZELEBRIERST DU DEIN LEBEN? 

 Unterschätze nicht die Kraft, die darin liegt liebevoll an jemanden zu denken, ein Lied zu singen, Blumen in eine Ecke zu stellen als Geschenk der Schönheit an das Leben, einen Abendbrottisch schön vorzubereiten, deinen Körper liebevoll zu behandeln, Kunst zu machen, zu spielen, Rituale und Zeremonien durchführen. All diese Handlungen zusammen erschaffen unsere Welt. ~ Chameli Ardagh 


Verbindung

Wie wäre dein Leben, wenn

Du deine Verbindung zur Natur, zu Gaia und der Göttin in den Fokus des täglichen Lebens stellst, indem Du einfache Gesten, Handlungen und Rituale in deinen Tag einfließen lässt und diese zum täglichen Gebet an die Göttin werden lässt?


Du deinen Körper wieder entdeckst, deine Sexualität, jenseits von Bedürftigkeit, sondern als sinnliche, sprudelnde Lebensquelle, die dir in jedem Moment zur Verfügung steht?

Du unterstützt wirst, um mehr in deinem Leben anzukommen. Von Schlichtheit, Wunder, Sinnlichkeit, den Rhythmen deines Atems, des Tages, der Nacht, den Jahreszeiten und von Bewusstsein, Präsenz im Körper und deinen Beziehungen?



Lebenszyklen

Wie wäre dein Leben, wenn


Du dir wieder einen Mondkalender zulegst, deiner Mondzyklen bewusst wirst und die uralte Verbindung zwischen Mond und Weiblichkeit wiederbelebst, unabhängig davon in welcher Phase deiner Mondinnenzeit Du dich befindest?


Du eine intimere Verbindung zu Gaia und zu dem Ort an dem Du dich meistens aufhältst eingehst und dich ganz bewusst mit dem Wasser das Du trinkst, der Nahrung die in deiner Umgebung wächst, dich mit den Heilkräutern, der Weisheit der Bäume die in deiner Nachbarschaft wachsen, befreundest?
 

Du anstatt dich in endlose Geschäftigkeit und Ablenkungen ziehen zu lassen, selbst etwas organisierst, dich mit Gleichgesinnten triffst, dich austauscht oder einfache Rituale für dich findest und zelebrierst, Du bewusst atmest, lachst, tanzt und dich mehr auf deinen wundervollen Körper einlässt, der dir soviel zu "sagen" hat? 

Lebensweise

Wie wäre dein wenn

Du deinen Lebensstil zu deinem und dem Wohl von Gaia ausrichtest, indem Du dir ein paar Fragen zu deiner Lebensweise stellst und ganz bewusst darauf achtest, welche Möglichkeiten Du jetzt schon hast, nachhaltig deinen ökologischen Fußabdruck zu senken um dich gerade deswegen, am Ende reich beschenkt zu fühlen? 

Du den tiefen Wandel zur Einfachheit durch tiefe Atemzüge, dich schütteln, lange Spaziergänge, loslassen von belastenden und überflüssigen Dingen, Gewohnheiten, Denkweisen und nährenden Handlungen die dich inspirieren, schrittweise vollziehst? 


Du leichte und natürliche Möglichkeiten entdeckst, um dich und dein Leben wieder mit Gaia zu verwurzeln, mit Gleichgesinnten in Live oder Online Retreats zu begegnen, während Du deinen Platz im zeitlosen Kreis einnimmst und dich im Gaia Retreat Jahreszyklus - Bewusst durch das Jahr bewegst? 


Wer bin ich? eine gute Frage...


Ich glaube, ich bin jemand, der sich kümmert. Eine Seele, die an Freundlichkeit, das Gute, Schöne in der Welt glaubt und an die Kraft, die entsteht wenn eine Frau an sich selbst glaubt und ihren Sehnen und Träumen nachgeht. 


NEWSLETTER ABBONIEREN