Wer ist Ingeborg Helene Heidenreich?

Jetzt bist Du auf dieser Seite gelandet und willst etwas mehr über mich erfahren. Puh, wie Du dir vielleicht denken kannst, ist es ganz schön schwer, sich selbst zu beschreiben. Schließlich will ich dich weder total langweilen, noch beim Versuch erwischt werden, dir etwas zu unterschlagen. Na gut, lass mich anfangen...


Ich glaube, ich bin jemand, der sich kümmert. Eine Seele, die an Freundlichkeit, das Gute, Schöne in der Welt glaubt und an die Kraft, die entsteht wenn eine Frau an sich selbst glaubt und ihren Sehnen und Träumen nachgeht. 

Und der beste Weg für mich, dies mit der Welt zu teilen, war, zuerst viel über mich selbst zu erfahren. Ich habe all die Jahrzehnte vieles ausprobiert, lebte zeitweise in spirituellen Gemeinschaften, las gefühlte tausend Bücher und meine Teilnahmezertifikate und Urkunden sind aufeinandergestapelt so dick wie ein Buch.

Ich hatte eine Reihe von verschieden Jobs, vom Verkauf bis zur Finanzbuchhalterin, Geschäftsführerin und Geschäftsinhaberin eines florierendes Einzelhandelsgeschäft. Ich war verheiratet, wurde wieder geschieden und bin Mutter eines erwachsenen Sohnes. Viele Jahre habe ich den Spagat zwischen berufstätige alleinerziehende Mutter mit Haushalt und in meiner knapp bemessenen Zeit mich der Selbstentwicklung gewidmet.

Vor vielen Jahren habe ich meine Beratungspraxis und Yogastudio eröffnet. Für mich ist es sehr erfüllend, nach all der Zeit endlich meinen eigenen Traum zu leben. Meine vielfältigen Erfahrungen auf meiner langjährigen Reise zu mir Selbst, die ich mir in Seminaren und Ausbildungen erarbeitet habe, meine Passion teile ich mit großer Freude und Leichtigkeit sehr gerne auch mit dir. Frauen die auf der Suche nach ihrer Passion sind, inspiriere, berate und führe ich in Einzelsitzungen, Workshops, Seminaren, Retreats und natürlich in meinen Yogaklassen.  

Wenn Du Fragen dazu hast, wie Du d.e.i.n.e.n T.r.a.u.m verwirklichen kannst und gerne eine persönliche Sitzung mit mir buchen möchtest, sende mir einfach eine E-Mail, in der Du mir erzählst, wobei und wie ich dich unterstützen kann. Ich melde mich dann schnellstmöglich bei dir zurück. 

Ich freue ich mich über deine Unterstüzung meiner Arbeit über Patreon unterstützen und erhältst exklusive Inhalte die ich nirgendwo anders teile. Meditationen, Yogavideos und Livestreams.