Yoga Philosophie & Asana Praxis Kursreihe

Yoga ist, wenn Du in den Körper spürst und die Freiheit der Be­wegung genießt. Wenn Du Dich erfährst, wie du bist, mit allen deinen Eigenarten und Vorzügen. Yoga lehrt Dich den Mut zu haben, deinem eigenen Weg zu folgen. Ein Weg, der dich klärt und Dir  ermöglicht über deine Persönlichkeit hinaus zu dehnen und in den Raum der freien Erfahrungen zu treten. Erlaube Dir herauszufinden wer Du bist und wie Du tiefer in dein Sein kommen kannst und anstehende Entscheidungen aus deiner inneren Kraft heraus, triffst. Das ist das Ziel im Yoga. Man nennt es Samadhi, was Harmonie bedeutet.

Eine Asana ist nicht nur eine Körperstellung, eine Asana setzt das Verständnis ­deines Energiekörpers voraus, damit du Mond (Ha) und Sonne (Tha) im Gleichgewicht halten kannst, um deinen Körper auf ganz andere Weise völlig neu zu erfahren. Indem wir eine Asana einnehmen, schließen wir uns an ein universelles Kraftfeld an, welches uns Erkenntnisse über uns und die Schöpfung offenbart.

 

jeweils 6 Abende von 19.00 - 21.00 Uhr -  Ausgleich  je Kurs  171 €
Wir widmen uns u.a. den Yoga Bewusstseinsebenen (Koshas) - Yoganidra - Reise in die Zwischenwelten - Die fünf Sinne im Yoga - Die Yoga Sutren nach Patanjali verstehen - Pranayama (Atem) im Yoga.

Herzlich willkommen, zu diesem speziellen Kurs, in dem Du mehr über die Yoga Philosophie und die zentralen Prinzipen des Yoga, in Theorie und Praxis erfahren wirst.

P.S. Diese Kursreihe ist für alle Interessierten offen und Du kannst jederzeit einsteigen.

Du praktizierst seit einiger Zeit Yoga und möchtest neben der Asanapraxis auch mehr über den 8fachen Yogapfad Ashtanga wissen. Dann bist Du hier genau richtig.

Neben der Therorie wird Dir hier wichtiges Hintergrundwissen über Yoga, seine Entstehung, seine Ausrichtung und seinen ganzheitlichen Nutzen vermittelt.

Dennoch ist Yoga nur über die regelmäßige Asana Praxis erlebar. Die Qualität deiner Führung steht und fällt mit deiner eigenen Yogapraxis. 

„Yoga kannst Du nicht in herkömmlichen Sinn ‚lernen‘, nur durch Wiedererkennen ist es möglich Yoga ganz zu erfahren.“

„Der David war bereits im Stein vorhanden, alles was ich tat war den überflüssigen Stein wegzunehmen.“

Michelangelo Buonarroti berühmter Bildhauer

Yoga ist so viel mehr als Atem und Asana - Yoga ist die Wissenschaft vom Leben

Jetzt deinen Platz buchen...